2015/07/07

24 HOURS IN BRUSSELS | BRÜSSEL TRAVEL GUIDE - DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN!

Hallo Leute!

Wie ihr wisst, war ich in Brüssel und jetzt kommt die versprochene Guide. :)



1. Man sollte es sich nicht entgehen lassen, durch die Galeries Royales Saint-Hubert zu spazieren! Diese Passage ist wunderschön und mit vielen kleinen süßen Shops durchzogen. Man fühlt sich in eine andere Zeit zurückversetzt. 



2. Sehr sehenswert, auch wenn total belanglos, sind die kleinen Gassen von Brüssel, die einen ein bisschen an Paris erinnern. Die vielen antiken Häuser sind wunderschön und sehenswert! 



 3. Das Grand Place sollte man auf jeden Fall gesehen haben! Es befindet sich im Zentrum von Brüssel und ist begrenzt von wunderschöner Architektur und einer wunderschönen Kirche. Im August wird auf dem Grand Place der Blumenteppich ausgerollt und das Gesamtbild sieht atemberaubend farbenfroh und lebendig aus. 
Vom Grand Place aus führen kleine Gassen in viele verschiedene Richtungen, und alle Wege führen zum Grand Place. 



 4. Kein Must-See, aber ein Nice-to-See: Mini-Europe. Das ist ein Park mit den berühmtesten Bauwerken aus ganz Europa aufgeteilt nach Ländern. Mich haben die kleinen Nachbildungen sehr beeindruckt, weil sie so fein und perfekt nachgebildet wurden und man quasi eine Europareise machen kann. 


5. Belgische Schokolade muss in Belgien probiert werden, aber viel interessanter sind die Chocolaterien von innen! Geht man ein Mal rein, hat man das Gefühl im Wunderland zu sein. Dort findet man alles: von Schokobrunnen bis Macarons und alles sehr süß verpackt! Tipp: Die Schokolade kostet wirklich wirklich sehr teuer  (knapp 4€ eine Tafel), es gibt aber in vielen Chocolaterien Kostproben, so kann man probieren, bevor man etwas kauft, was einem vielleicht überhaupt nicht schmeckt.


6. Das darf man nicht verpassen: Belgische Waffeln! Sie schmecken sooo gut und man kann das Topping selber wählen und es gibt wirklich soo verschieden exotische Toppings. Meine Waffel ist mit einem Spekulatius Topping und das schmeckt sooooo super gut und ist klasse für alle Spekulatius Liebhaber. :) 


7. Pommes wurde in Belgien erfunden und deshalb sollte man sie dort probieren. 
Sie ist von der Konsistenz und geschmacklich anders als in Deutschland, weil sie doppelt frittiert wird und deshalb außen knusprig ist und innen ganz weich, wie mit Kartoffelpüree gefüllt. Sie schmeck sehr natürlich, aber sehr schwach gewürzt, weshalb man selber nachwürzen sollte. 


8. Das Bier! In Brüssel gibt es sogar Geschäfte, wo nur Bier verkauft wird in zig verschiedenen Sorten. Natürlich habe ich es mir nicht entgehen lassen, Bier zu probieren und ich habe auch welche gekauft. Kriek und Leffe sind belgische Biermarken und das Leffe Bier ist dunkles Bier und das Kriek Bier ist mit Kirschgeschmack! :) 

9. Leider war ich diesmal nicht in ganz Brüssel, aber man sollte sich die Schlössel und Bauten nicht entgehen lassen! Der Park vor dem Königlichen Palast ist wunderschön und nicht weit davon entfernt stehen die Nationalbasilika des Heiligen Herzens und die Cathédrale St. Michel et Gedule, die man sich auch nicht entgehen lassen sollte. 

10. Zum Schluss sollte man vielleicht auch das Business Viertel sehen. Ich finde es beeindruckend, wie fließend der Übergang von historischer Architektur zu Wolkenkratzern ist! 


Habt ihr weitere Empfehlungen, was man in Brüssel auf jeden Fall gesehen haben muss? 

5 comments:

  1. Ein wirklich schöner Post, Liebes! Ich war letzten Frühling in Brüssel und liebe die Stadt. Was man sich unbedingt angucken muss ist das Atomium, wirklich beeindruckend. <3
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Atomium habe ich auch gesehen! :) das steht ja direkt neben dem Europark :)
      Der Stadt bin ich auch total verfallen, ich finde sie hat so einen Altstadt flair mit den süßen Wohnungen über den Geschäften ! :)

      Delete
  2. wooow so tolle Eindrücke. Werde ich mir definitiv merken. Fahre Anfang Oktober auch für einen Tag nach Belgien und nach deinem Post freue ich mich noch mehr darauf!

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Ein sehr schöner Post und wirklich interessante Eindrücke.
    Ich plane, in nächster Zeit auch mal nach Brüssel zu reisen und werde deine Must-Tipps auf jeden Fall beherzigen. Danke für diesen kleinen Guide :)
    Liebe Grüße von Eva

    ReplyDelete
  4. Ein sehr schöner Post und wirklich interessante Eindrücke.
    Ich plane, in nächster Zeit auch mal nach Brüssel zu reisen und werde deine Travel-Tipps auf jeden Fall beherzigen. Danke für diesen kleinen Guide :)
    Liebe Grüße von Eva

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...